Dänemark: Die besten Hot Spots zum Zelten

Allgemeine Informationen zu Camping in Dänemark

Dänemark ist ein Eldorado für Campingfreunde. Das Land ist zwar klein, verfügt aber über 500 Campingplätze. Zu Recht gehören sie zu den besten in Europa. Hier lassen sich Ruhe, Aktivität und Erlebnisse perfekt miteinander verbinden. Der überwiegende Teil der Plätze liegt am Wasser, sie sind alle großzügig ausgestattet, sauber und von viel Natur umgeben. Außerhalb der offiziellen Campingplätze ist Camping in Dänemark nicht erlaubt, auch nicht in den Dünen, kürzere Aufenthalte an Raststätten oder auf Parkplätzen jedoch schon. Man kann sowohl mit Zelt als auch mit Wohnwagen oder Caravan anreisen. Wer gerne zeltet, dem sei ein Wurfzelt für 2 Personen empfohlen.

Die schönsten Campingplätze in Dänemark

Empfehlenswert ist Vejlby Fed Camping, in der Nähe von Middelfart. Er liegt unmittelbar am Badestrand Fünen und verfügt über ganz neue Einrichtungen. Dazu zählen Sauna, Solarium, Tennisplatz, Spielplatz, Minigolf und ein großer beheizter Swimmingpool.
Der Lærkelunden Campingplatz befindet sich direkt am Flensburger Fjord, ist terrassenförmig angelegt und verfügt über einen kinderfreundlichen Badestrand. Angler kommen ebenfalls auf ihre Kosten, denn der Flensburger Fjord ist sehr fischreich.
Empfehlenswert ist auch der Gammelbro Campingplatz in Südjütland. Neben einem weitläufigen Strand gibt es auch ein Hallenbad für Regentage.
Mitten im größten dänischen Nationalpark, dem Thy, liegt der Nystrup Campingplatz. Der Platz ist perfekt für einen Aktivurlaub, vor allem Surfen und Golfen sind hier gefragt. Die Umgebung lädt zu gemütlichen Fahrradtouren ein.
Als schönster Campingplatz gilt der Kattegat Strand in Nordjütland, in der Nähe von Aalborg. Er bietet erstklassige Einrichtungen. Hier kann man sowohl einen aktiven als auch einen entspannten Luxusurlaub verbringen. Der Platz ist außerdem sehr hundefreundlich, es gibt Hundeduschen, Hundewiesen und Bademöglichkeiten für Hunde. Weitere Angebote sind ein Hallenbad, ein Thermalbad, ein Tennis-, Golf-, Tischtennis- und Minigolfplatz.
Familien mit Kindern ist der Campingplatz Hasmark Strand in Fünen zu empfehlen, denn er verfügt über den größten Wasserpark auf einem Campingplatz in Dänemark. Am Strand bestehen Surf- und Segelmöglichkeiten, ein Fahrradverleih befindet sich ebenfalls auf dem Platz.