Das richtige Schuhwerk für den Dänemark-Urlaub

Urlauber in Dänemark können ganz unterschiedliche Erwartungen haben. Die einen planen eine Sightseeingtour durch die verschiedenen Regionen Dänemarks, andere möchten eher das Nachtleben und die jungen Dänen kennenlernen und wieder andere möchten einfach an der Nord- oder der Ostsee entspannen. Von dem Urlaubsziel ist natürlich auch abhängig, was man alles in seinen Koffer packt. Sucht man sich neue Schuhe von hier extra für den Urlaub, dann sollte man bedenken, dass Schuhe für den Strand ganz andere Ansprüche haben als Schuhe für die Stadt oder die Sightseeingtour.

Am Strand

Dänemark grenzt an die Ost- und an die Nordsee. Darum fahren viele Urlauber dorthin, um in einem Ferienhaus direkt am Strand zu entspannen und die erfrischende Meeresluft zu genießen. Für einen Strandspaziergang ist es grundsätzlich am gesündesten, barfuß zu laufen. Wem dies dann aber doch zu kalt ist, der greift häufig zu Neoprenschuhen. Diese geben ein Gefühl von barfuß und laufen sich leicht und bequem auf dem kalten und teilweise nassen Sand. Manch einer bevorzugt eher Sandalen. Bei einem längeren Spaziergang können diese aber schnell zu Blasen an den Füßen führen.

Für die Sightseeingtour

Die 43.000 Quadratkilometer Dänemarks bieten so einiges an Sehenswürdigkeiten. Bei so einer Tour sollten die Schuhe nicht nur bequem, sondern auch einigermaßen schick sein. Dabei kann man sich mit einer Silikon-Sohle aushelfen, die nach dem Kauf in den Schuh geklebt wird. Manch einer schwört auf Clogs, anderen ist ein Lederfutter wichtig, um die Fußfeuchtigkeit aufzusaugen. Vordergründig ist aber, dass die Schuhe atmungsaktiv sind, dass sie weder zu groß noch zu klein sind, und dass die Ränder nicht mit Klebstoff zusammengesetzt, sondern genäht wurden.

Für das Nachtleben

Am Abend sollen die Schuhe vor allem gut aussehen. Hier geht es nicht um Bequemlichkeit, sondern um Attraktivität. Das Nachtleben in Kopenhagen ist geprägt von hippen Clubs, besonders im Stadtteil Norrebro. Für diese möchte man sich von Kopf bis Fuß passend kleiden. Da nimmt man am nächsten Morgen auch ein, zwei Blasen in Kauf. Diverse Shops bieten eine riesige Auswahl an jedwedem Schuhwerk für Partys und Clubs jeder Stilrichtung.