Essen und Trinken Dänemark

Die wohl bekanntesten dänischen Spezialitäten sind der unvermeidliche Hot Dog und smørrebrød. Einen Hot Dog bekommt man beinahe zu jeder Tages- und Nachtzeit an einem der unzähligen Verkaufsstände. Er besteht in Dänemark aus einem weichen Brötchen, getoastet oder gedämpft, einer Wurst, Röstzwiebeln, süß-sauer eingelegten Scheiben Gewürzgurke und Saucen. Die Wurst wird Pölser genannt und kann kogt (gekocht) oder ristet (gebraten) verwendet werden. Die Saucen bestehen meist aus Ketchup, mildem Senf und Remoulade.

 

Auf den Faröer Inseln wurde der Hot Dog in die Küche übernommen, Dort allerdings gehört unbedingt Rotkohl dazu.

 

Smørrebrød kann man mit Butterbrot übersetzen. Meist handelt es sich dabei jedoch um eine Scheibe Brot (Vollkorn, Mischbrot oder Weizen), das zunächst mit einer dicken Schicht Butter bestrichen wird. Darauf legt man dann die verschiedensten Zutaten wie z.B. reichlich Fisch, Käse, Wurst, Fleisch oder Eier. Oder alles mit einmal. Dazu werden in der Regel Soßen gereicht. Smørrebrød ist ein sehr frisches Gericht, das man in speziellen Restaurants oder Imbissen zu moderaten Preisen erhält. Gegessen wird es um die Mittagszeit.

 

Eine große Rolle in der dänischen Ernährung spielen Fisch- und Fleischprodukte. Vor allem Hering, Dorsch und Scholle werden gern gegessen. Der Gammel danske kaus ist eine Abwandlung des hanseatischen Labkaus.

 

Auch Milchprodukte wie Käse und Joghurt dürfen auf dem Speiseplan nicht fehlen. Besonders Ymer, Buttermilch und Rote Grütze mit Sahne oder Milch sind sehr beliebt.

 

Wie die meisten Küchen ist auch die dänische Küche besonders einfallsreich beim Thema Backwaren und Süßspeisen. Es gibt unzählige Varianten von Torten, süßen Brötchen (Boller), Zimtschnecken, Zimtkuchen (Kanelstang), Krapfen (Æbleskiver), Lebkuchen (Honningkager), Blätterteiggebäck oder Schokoladenkugeln.

 

Häufig wird zum Essen Bier getrunken, seltener Wein. Als besonders dänisch gilt der Schnaps Aquavit oder auch Gløgg, ein Glühwein. Der Trinkspruch Skål ist auch in Deutschland sehr bekannt.