Skandinavische Herzlichkeit und raue See

Dänemark ist ein Land voller Faszination: Es bietet wunderschöne Natur, Wälder, Strände, Seen und Inseln, gemütliche Dörfer, historische Sehenswürdigkeiten und modernes Großstadtleben in der Metropole Kopenhagen.
Immer mehr Urlauber entdecken Dänemark als Ausflugsziel und Feriendestination für sich, wofür neben den abwechslungsreichen Möglichkeiten vor Ort auch die günstige geographische Lage spricht. Von Deutschland aus ist unser nördliches Nachbarland extrem leicht mit dem Auto zu erreichen, doch auch mit dem Schiff, z.B. von Kiel aus, kommt man leicht und schnell nach Dänemark. Wer noch schneller reisen möchte, kann auch das Flugzeug als Fortbewegungsmittel nehmen, da Airlines wie Germanwings und andere Dänemark regelmäßig anfliegen. Wie so oft gilt auch hier, dass Frühbucher entsprechend günstig fliegen können. Wer also genau weiß, wann er Urlaub hat, sollte nicht zögern, früh einen Flug zu buchen. Vor Ort muss man sich in keinem Falle Sorgen machen, dass man nur eingeschränkt mobil ist: Dänemark verfügt über ein ausgezeichnetes Verkehrsnetz und sowohl Busse als auch Straßenbahnen und Züge fahren regelmäßig und sind durchaus preiswert. Wer komplett unabhängig sein will, kann immer noch auf Mietwagen zurückgreifen.

Weltweit am zufriedensten: die Dänen
Schon seit einigen Jahren führt Dänemark die Rangliste der zufriedensten Länder weltweit an. Diese Rangliste läßt tief blicken, setzt sie sich doch aus diversen Faktoren wie geographische Lage, Bildung, Mietpreise, Kriminalitätsrate, allgemeiner Wohlstand, Wetter und soziale Versorgung zusammen. Zum Vergleich: Deutschland liegt in dieser Rangliste nur auf Platz 37.
Um zu verstehen, woher die dänische Zufriedenheit kommt und was den typisch dänischen Charakter ausmacht – Weltoffenheit, Humor, Ehrlichkeit und Geradlinigkeit – sollte man in jedem Fall einmal dieses wunderschöne Land im Süden Skandinaviens besuchen. Kurze Anfahrtswege, kaum Sprachprobleme – viele Dänen sprechen Deutsch und nahezu alle Englisch – und ein im Sommer angenehmes Klima, das Sonnenschein bei ca. 25 Grad verspricht, sind eindeutige Argumente, im nächsten Urlaub gen Norden aufzubrechen. Einmal dort gewesen, wird man sich mit Sicherheit wünschen, wiederzukommen.